Smartsleep Einschlafkapseln im Test 2022

von | Mrz 28, 2022 | Gesundheit | 0 Kommentare

Beitragsbild Smartsleep Einschlafkapseln im Test

Man legt sich früh genug ins Bett, um ausreichend Schlaf zu erhalten und fit in den nächsten Morgen starten zu können. Der Einschlafprozess beginnt. Im Bett schaukelt man sich von einer, auf die andere Seite. Man findet keine Ruhe und kann einfach nicht einschlafen. Aufgrund von eigenem Druck, einschlafen zu müssen, damit man fit für den nächsten Arbeitstag ist, nimmt man auf die schnelle eine Schlaftablette ein. Dies ist allerdings keine dauerhafte Lösung. Die Smartsleep Einschlafkapseln könnten die Lösung sein. Kleine Kapseln, die etwas Großes bewirken können. In diesem Artikel testen wir für Sie die Einschlafkapseln und berichten Ihnen von unseren Erfahrungen.

Gesamtbewertung 5/5 Sternen

Was sind die SmartSleep Einschlafkapseln?

Die SmartSleep Einschlafkapseln beinhalten schlaffördernde Wirkstoffe, die dazu verleiten, dass Ihre Einschlafdauer verkürzt werden soll. Solche Einschlafkapseln sind eine Vorraussetzung dafür, dass Sie abends im Bett schnell und beruhigend einschlafen können.

Wie wirken die SmartSleep Einschlafkapseln?

Melatonin trägt zu einer Verkürzung der Einschlafzeit bei. Die natürlichen Inhaltsstoffe dringen in Ihren Körper ein und wirken müdigkeitsfördernd. Aufgrund der beruhigenden Wirkung, werden Sie viel schneller müde und beginnen einzuschlafen.

Einer der häufigesten Formen bei Jetlag ist eine Schlafstörrung. Dies macht sich besonders bemerkbar aufgrund der Zeitumstellung in einem anderen Land. Negative Aspekte von Jetlag sind:

Schlafstörungen
Einschlafprobleme
Müdigkeit

Die Kapseln von SmartSleep wirken diesen Punkten entgegen und geben Ihnen kein Jetlag Gefühl mehr.

Für wen sind die SmartSleep Einschlafkapseln geeignet?

Bevor Sie die Kapseln einnehmen, finden Sie den Grund Ihrer erschwerten Einschlafzeit raus. Harmlose Gründe, die nicht so häufig auftreten, müssen vielleicht nicht mit einer dauerhaften Einnahme von Einschlafkapseln gelöst werden. Leiden Sie allerdings an wiederholenden Einschlafproblemen, können Sie die SmartSleep Einschlafkapseln in Betracht ziehen.

Wie werden die SmartSleep Einschlafkapseln angewendet?

Um die Einschlafdauer so kurz wie möglich halten zu können, nehmen Sie die Kapsel 30 Minuten vor Zubettgehen ein. Sie dürfen eine Kapsel pro Tag einnehmen. Trinken Sie zu der Einnahme ein Glas Wasser.

Da die Kapseln ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe beinhalten, können Sie laut Hersteller die Einnahmedauer langfristig durchführen. Nehmen Sie die Kapseln nur ein, wenn Sie unter den genannten Einschlafproblemen leiden. Die Einschlafzeit eines Erwachsenen liegt durchschnittlich bei 5-20 Minuten. Es ist völlig normal, etwas länger zum Einschlafen zu benötigen. Ein paar Minuten vor dem Einschlafen wach im Bett zu liegen, muss nicht sofort eine Schlafstörung sein.

Inhaltsstoffe

Eine Kapsel beinhaltet:

1,0mg Melatonin
Melatonin kann gegen Schlafstörungen wirken, denn es kontrolliert den Tag-Nacht-Rythmus.

100mg Melissen-Extrakt
Melissenextrakt wirkt vor allem sehr beruhigend und versetzt Sie in einen erholten Schlaf.

SmartSleep Einschlakapseln die Inhaltsstoffe

250mg Ashwagandhawurzel
Die Wurzel kann insbesonders bei Stress und Ängsten helfen. Lösen Sie sich von den Geschehnissen am Tag und kommen Sie mithilfe des Wirkstoffes zur Ruhe.

100mg Passionsblume
Mehrere Funktionen bietet die Blume, die zu Ihrem Einschlafprozess beitragen. Sie wirkt spannungs- und ängstelösed, beruhigend und schlaffördernd.

150mg Magnesium
Magnesium ist ein bekanntes Anti-Stress-Mittel und ebenso für eine entspannte Phase direkt vor dem Einschlafen zuständig.

Wo können die Kapseln gekauft werden?

Produktdetails

Preis: 14,99€

Darreichung: Kapseln

Inhalt: 30 Stk.

Marke: Smart Sleep

Hersteller: Smart Sleep GmbH

PZN: 17263442

Sie können die SmartSleep Kapseln in Apotheken vor Ort und online, bei Douglas oder auch beim Hersteller direkt erwerben. Ebenfalls können Sie die Kapseln im Spar-Abo kaufen und erhalten somit pro Bestellung 15% Rabatt. Bevor Sie ein solches Sparabo abschließen, empfehlen wir Ihnen, dass Produkt mit einer Erstbestellung zu testen. Wenn Sie auf den folgenden Button klicken, werden Sie direkt zur Verkaufsseite weitergeleitet:

SmartSleep Einschlafkapseln im Test

Aufgrund von stressigen Situationen an der Arbeit, findet unsere Testperson nicht immer einen ruhigen Einschlafprozess. Die am Tag auftretenden Probleme, verfolgen Sie gedanklich bis spät in die Nacht und die geschehenen Ereignisse lassen Sie im Bett nicht los. Diese Situationen treten allerdings nicht jeden Tag auf. Aufgrund dessen muss Sie die Kapseln nicht jeden Abend einnehmen, nur bei Bedarf.

Die Dauer des Testverlaufs

Da die Testperson die Kapseln nicht jeden Tag einnehmen muss, legten wir einen längeren Testzeitraum von zwei Monaten fest. Aufgrund deshalb, dass nicht jeden Tag eine Kapsel eingenommen werden muss und wir Ihnen ein gutes Testergebnis bieten möchten, legten wir diesen längeren Zeitraum fest.

Die Anwendung

Die SmartSleep Kapseln sind ganz einfach einzunehmen, denn die Kapseln sind recht klein und mit ausreichend Flüssigkeit sehr gut zu schlucken. Auch auf Reisen können Sie die Kapseln ganz einfach transportieren und abends einnehmen.

Die Endphase des Testverlaufs

Nach dem Testablauf berichtete unsere Testperson von einem positiven Ergebnis. An den Malen, an denen ihr noch die Ereignisse vom Tag im Kopf herumschwirrten, konnte sie nach der Einnahme einer Kapsel trotzdem sehr gut und schnell einschlafen. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe ist die Einnahme unbedenklich und langfristig durchzuführen.

Unser SmartSleep Testergebnis

Wir finden, dass die SmartSleep Kapseln eine super natürliche Alternative zu herkömmlichen Schlafmittel sind. Unsere Erfahrungen mit dem Produkt haben uns sehr positiv überrascht. Anlässlich der guten Ergebnisse erhält das Produkt von uns 5/5 Sternen ⭐.

Weitere Testberichte und Erfahrungen

Wir haben sehr viele positive Kundenerfahrungen und Kundenbewertugen auf der Herstellerseite des Produktes gefunden. Im Anschluss fassen wir Ihnen ein paar der Erfahrungen mit den SmartSleep Kapseln zusammen. Stiftung Warentest testete zwar die SmartSleep Kapseln nicht, Sie finden allerdings einen allgemeinen Artikel über Schlafmittel auf deren Seite auf.

Tolle Produkte!
Ich habe schon einige Schlafprodukte aus der Apotheke ausprobiert – das ist aber das Beste das derzeit auf dem Markt zu finden ist! Durchschlafen und am nächsten Tag fit sein! Top! Ich liebe es

Astrid Fritz

es wirkt. 🙂
Alles wie versprochen. Dadurch das ich schneller und erholsamer schlafe, haben meine Verspannungen auch nachgelassen. Echt klasse und danke

A.B.

Super Produkte
Konnte sehr schlecht einschlafen. Bin total begeistert von den Produkten. Helfen wirklich. Kann sie nur empfehlen.

Ute R.

Gibt es weitere Alternativen

Sie finden eine sehr gute Alternative zu den SmartSleep Kapseln in der Drogerie bei DM. Die Green Doc Melatonin Kapseln enthalten ebenfalls natürliche Inhaltsstoffe und sind vegan. Weiterhin erhalten Sie pflanzliche Schlafmittel auf Amazon, bei Douglas oder in Apotheken.

Häufig gestellte Fragen

Im Anschluss erhalten Sie einen Überblick der häufig gestellten Fragen:

Wie sollen die SmartSleep Kapseln gelagert werden?

Lagern Sie die Kapseln bei nicht mehr als 21°C trocken, dunkel und lichtgeschützt.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen der Kapseln?

Laut Hersteller sind keine Nebenwirkungen bekannt. Bei herkömmlichen Einschlafmittel können Hangover-Effekte am nächsten Morgen auftreten.

Sind die Einschlafkapseln für Veganer/innen geeignet?

Ja, die SmartSleep Kapseln sind vegan und dadurch für Veganer/innen geeignet.

*Disclaimer / Haftungsausschluss (Advertorial): Obwohl wir strenge Richtlinien für „Preisgenauigkeit“ mit allen Partnern durchsetzen, die uns Daten zur Verfügung stellen und sicherstellen, dass die auf unserer Plattform angezeigten Inhalte aktuell und korrekt sind, können wir die Zuverlässigkeit oder Genauigkeit solcher Inhalte nicht garantieren. Um diesen Service anbieten zu können, verdienen wir Provisionen durch clevere versteckte Links. Dies wird niemals den Inhalt selbst beeinflussen, kann aber die Reihenfolge der gezeigten Produkte beeinflussen. Wir stellen diese Dienstleistungen und Plattformen ebenfalls „wie besehen“ zur Verfügung und lehnen ausdrücklich alle Garantien, Bedingungen und Garantien jeglicher Art ab, ob ausdrücklich oder impliziert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die impliziten Garantien des Rechts, der Nichtverletzung, der Marktgängigkeit und Genauigkeit, sowie jegliche Garantien, die durch die Verwendung von Handel, Kurs des Handels oder Kurs der Leistung impliziert werden. Dies ist eine Werbung und nicht ein aktueller Nachrichtenartikel, Blog oder Verbraucherschutz update die Geschichte auf dieser Website dargestellt und die Person in der Geschichte dargestellt sind keine tatsächlichen Nachrichten. Vielmehr basiert diese Geschichte auf den Ergebnissen, die einige Leute, die diese Produkte verwendet haben, erreicht haben. Die Ergebnisse, die in der Geschichte und in den Kommentaren dargestellt werden, sind illustrativ und möglicherweise nicht die Ergebnisse, die Sie mit diesen Produkten erzielen. Diese Seite könnte eine Vergütung für Klicks auf oder den Kauf von Produkten auf dieser Website erhalten.Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.