Green Lew Hanfprotein im Test 2022

von | Feb 25, 2022 | Gesundheit | 0 Kommentare

Beitragsbild Green Lew Hanfprotein

Quelle: www.greenlew.de

Denken Sie, dass nur Profisportler auf die Proteinzufuhr achten müssen? Haben Sie Ängste, dass Proteinshakes ungesund sind? Wir klären Sie in diesem Beitrag auf. Wenn Sie nur Hobbysportler sind oder einen gesunden Lebensstil anstreben, sollten Sie trotzdessen auf Ihre Proteinzufuhr achten. Wir testen für Sie das Green Lew Hanfprotein und berichten Ihnen von unseren Erfahrungen.

Was ist das Green Lew Hanfpotein?

Das Green Lew Hanfprotein ist ein Proteinpulver. Wie der Name schon bekannt gibt, besteht das Pulver aus hochwertigem Hanf. Das Pulver besitzt 50% Eiweißgehalt. Abgesehen von dem Muskelaufbau ist Eiweiß sehr wichtig für unseren Körper. Aufgrund der Proteine können wir in unserem Körper Eisen aufnehmen. Dazu wehrt Eiweiß Krankheitserreger ab, denn die Antikörper des Immunsystems bestehen großteils aus Proteinen. Hauptsächlich wird das Green Lew Hanfprotein zur Erhaltung der Muskelmasse eingenommen.

Ist das Green Lew Hanfprotein nur für Profisportler geeignet?

Jeder Mensch muss seinen täglichen Eiweißbedarf abdecken. Somit können auch Hobbysportler, Berufstätige oder Studenten das Green Lew Hanfprotein verwenden. Denken Sie daran: Proteinpulver ist nicht allein für den Muskelaufbau gedacht.

Für wen ist der Protein Shake gedacht?

Der Hersteller kategorisiert in vier Gruppen, für wen das Pulver geeignet ist:

► Für Wettkampfathleten

► Ausdauer Sportler/-innen

Ernährung hat eine Auswirkung auf die sportliche Leistung. Daher ist es bei Wettkämpfen, sowie bei Hobbysport wichtig, die Proteinzufuhr zu decken. Die im Protein Shake enthaltenden Aminosäuren werden von der Muskulatur abgebaut und fördern den Knorpelaufbau.

► Für den gezielten Fettabbau

Protein Shakes helfen nicht gezielt zum Abnehmen. Sie dienen zum Muskelaufbau. Es ist wichtig einen Kaloriendefizit zu haben und gleichzeitig Muskeln aufzubauen. Denn Muskeln unterstützen langfristig bei dem Fettabbau.

► Personen, die sich ausgewogen ernähren wollen

Bei einer ausgewogenen Ernährung müssen Sie bei Lebensmittel auf die Nährstoffangaben achten und Eiweiß ist dabei ein wichtiger Bestandteil.

Wie wird das Hanfprotein eingenommen?

Täglich soll laut Hersteller eine Portion des Eiweißshakes getrunken werden.

1. Nehmen Sie einen Eiweißshaker oder eine wiederverschließbare Flasche.

2. Füllen Sie 25g von dem Green Lew Pulver in die Flasche.

3. Füllen Sie zu dem Pulver 300ml Milch oder Wasser.

4. Schütteln Sie die Flasche ordentlich, bis sich das Pulver aufgelöst hat.

Die Zutaten des Green Lew Hanfproteins

Hanfprotein Pulver (97,5%)

Natürliches Aroma

Farbstoff: Carotin

Süßungsmittel: Steviolglycoside 

Green Lew Hanfprotein

Produkteigenschaften:

Gesunde Proteinquelle, 100% natürlich, Aus Bio-Anbau in der EU, Hochwertige Eiweißquelle, Enthält alle essentiellen Aminosäuren, Rohkostqualität, Reich an Mineralien & Spurenelementen, Frei von Gluten, Nüssen & Soja, Frei von Gentechnik, Zuckerfrei, Effektiv für den Muskelaufbau.

Wo kann das Proteinpulver gekauft werden?

Produktdetails

Preis: 14,79€

Darreichung: Proteinpulver

Inhalt: 500g; 20 Portionen pro Verpackung

Geschmacksrichtung: Vanille

Marke: Green Lew

Innerhalb von Deutschland dauert der Versand 2-4 Werktage. Sie können das Produkt nur auf der Herstellerwebseite erwerben. Auf www.amazon.de ist das Produkt zwar gelistet, aber für den Verkauf noch nicht verfügbar. Wenn Sie auf den folgenden Button klicken, werden Sie direkt zur Anbieterwebseite weitergeleitet:

Green Lew Hanfprotein im Test

Unsere Testperson betreibt Sport nur als Hobby und geht regelmäßig ins Fitnessstudio. Davor hat Sie ab und zu ein Proteinshake aus der Drogerie nach dem Sport zu sich genommen. Sie berichtete von einer nicht zu 100% Verträglichkeit der Proteinshakes. Während des Testverlaufs nahm sie einen Monat nach jedem Training das Green Lew Hanfprotein zu sich. Gemischt wurde der Shake mit Hafermilch. Dabei ging es hauptsächlich um den Geschmack.

Nach dem Monat berichtete sie uns von ihrem Ergebnis. Die Testperson vertrug das Hanfprotein viel besser. Keine Magenprobleme traten während der Testphase auf. Molke-Proteinshakes können Darmprobleme verursachen, welches beim Hanfproteinpulver nicht der Fall ist.

Unser Green Lew Testergebnis

Unser Motto lautet: Versuche so gut wie es geht den Nährstoffhaushalt mithilfe gesunder Ernährung aufzufüllen. Allerdings schaden kleine Unterstützungen nie. So auch das Green Lew Hanfprotein. Von uns erhält das Produkt 4/5 Sternen ⭐⭐⭐⭐☆.

QR Code Green lew Hanfprotein

Weitere Testberichte und Erfahrungen

Leider hat Stiftung Warentest das Hanfprotein noch nicht getestet. Sie finden ein paar der Kundenbewertungen auf der Herstellerseite. Im Anschluss geben wir Ihnen die Erfahrungen der Kunden wieder:

Habe vor 2 Wochen bei Green Lew bestellt. Schneller Versand und Top Produkt!

Mark Hoppe

Ich als Hobbysportler muss auf meine tägliche Proteinmenge kommen. Mit Green Lew habe ich das richtige Produkt ausgewählt. Schmeckt super auch verdammt geil!

Sergej Brendler

Löst sich sehr gut auf in Wasser und Milch.  Schmeckt gut und ist auch noch gesund 🙂 

Anna Catharina

Gibt es weitere Alternativen?

In der Drogerie bei DM haben wir eine Alternative für Sie gefunden. Das Proteinpulver von Naduria. Auf Amazon erhalten Sie eine größere Auswahl von Hanfproteinen. Sogar in der Apotheke können Sie Hanfprotienpulver erwerben.

*Disclaimer / Haftungsausschluss (Advertorial): Obwohl wir strenge Richtlinien für „Preisgenauigkeit“ mit allen Partnern durchsetzen, die uns Daten zur Verfügung stellen und sicherstellen, dass die auf unserer Plattform angezeigten Inhalte aktuell und korrekt sind, können wir die Zuverlässigkeit oder Genauigkeit solcher Inhalte nicht garantieren. Um diesen Service anbieten zu können, verdienen wir Provisionen durch clevere versteckte Links. Dies wird niemals den Inhalt selbst beeinflussen, kann aber die Reihenfolge der gezeigten Produkte beeinflussen. Wir stellen diese Dienstleistungen und Plattformen ebenfalls „wie besehen“ zur Verfügung und lehnen ausdrücklich alle Garantien, Bedingungen und Garantien jeglicher Art ab, ob ausdrücklich oder impliziert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die impliziten Garantien des Rechts, der Nichtverletzung, der Marktgängigkeit und Genauigkeit, sowie jegliche Garantien, die durch die Verwendung von Handel, Kurs des Handels oder Kurs der Leistung impliziert werden. Dies ist eine Werbung und nicht ein aktueller Nachrichtenartikel, Blog oder Verbraucherschutz update die Geschichte auf dieser Website dargestellt und die Person in der Geschichte dargestellt sind keine tatsächlichen Nachrichten. Vielmehr basiert diese Geschichte auf den Ergebnissen, die einige Leute, die diese Produkte verwendet haben, erreicht haben. Die Ergebnisse, die in der Geschichte und in den Kommentaren dargestellt werden, sind illustrativ und möglicherweise nicht die Ergebnisse, die Sie mit diesen Produkten erzielen. Diese Seite könnte eine Vergütung für Klicks auf oder den Kauf von Produkten auf dieser Website erhalten.Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.